• Tel.
  • + 49 241 40107282

Oxyvenierung nach Regelsberger

Oxyvenierung

Die Zufuhr von medizinischen Sauerstoff wurde von Dr.med.H.S. Regelsberger in über 30 jähriger Forschungsarbeit zu einer sicheren, nebenwirkungsarmen und praxisgerechten Therapiemethode entwickelt. Dr.med. H.S. Regelsberger nannte das Einbringen von medizinischem Sauerstoff auf intravenösem Wege - langsam und exakt dosiert (1-2 ml/min)  - Oxyvenierung.

Durch die verstärkte Bildung des durchblutungsfördernden Hormons Prostacyclin kommt es zu einer starken Gefäßerweiterung im gesamten Körper. Ein weiterer Wirkungsmechanismus entsteht durch eine Eosinophilie: Die eosinophilen Granolozyten sind in der Lage, einen Stoff aus der Arachidonsäurekaskade zu bilden,welcher die Leukotriensynthese blockiert. Dadurch kommt es zu einer stark antientzündlichen Wirkung. Der Tumornekrosefaktor 1 α sinkt dabei durchschnittlich um 50-70%.

Subjektive und allgemeine Wirkungen
  • messbare Verlängerung der Gehstrecke
  • Regulation bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • rasche Ödemausschwemmung
  • antientzündliche Wirkung
  • verbesserte Schlaflänge- und tiefe
  • deutliche Stimmungsaufhellung
  • Stärkung der Widerstandskraft gegenüber Infektionen
Einsatzmöglichkeiten
  • Durchblutungsstörungen
  • Erschöpfungszustände
  • Schlafstörungen
  • Wasseransammlungen in den Beinen
  • Hörsturz
  • Morbus Menière
  • Tinnitus
  • Gedächtnisstörungen
  • Polyneuropathien
  • und weitere
Objektive Wirkungen lassen sich belegen mittels:
  • Ultraschall-Doppler-Druckmessung
  • Blutanalyse ( z.B. Besserung der Leber- und Nierenwerte)
  • Blutdruckmessung
  • Blutgasanalyse und Laufband-Ergometrie
Oxyvenierung nach Dr. Regelsberger

Rechtlicher Hinweis
Die hier beschriebenen Therapie- und Diagnostikverfahren sind der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin zuzuordnen. Diese Verfahren gehören nicht zu den schulemedizinisch anerkannten Methoden. Die hier getätigten Aussagen bezüglich der Indikationen, Eigenschaften und Wirkungen der o.g. Diagnostik- und Therapieverfahren beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen der jeweiligen Therapierichtung. Diese werden von der Schulmedizin nicht geteilt.

,,Wer die Gesundheit erwerben will, der muss sich von der Menge der Menschen trennen; denn die Masse geht immer den Weg gegen die Vernunft und versucht immer, ihre Leiden und Schwächen zu verbergen. Lasst uns nie fragen: Was ist das Übliche, sondern: Was ist das Beste!" (Seneca, Philosoph)

Kontakt zu mir
Naturheilpraxis Brandenberg
Heilpraktiker Josef Hubert Brandenberg
zertifizierter Heilpraktiker für Cellsymbiosistherapie®

Altstraße 23
52066 Aachen
Tel. + 49 241 40107282

E-Mail: praxis@naturheilpraxis-brandenberg.de

Termine nach Vereinbarung